Kalter Hund

Eine Erinnerung an den Hunt im Bergwerk. Genauso dunkel wie unter Tage, aber viel einfacher und süßer. Hier geht’s zum Rezept.

 

Schokoladenanteil

Ca. 13%

 

Zutaten

Butter: 375 g

Kakaopulver: 180 g

Puderzucker: 180 g

Milch: 6 EL

Eier: 6 Eier

Kekse: ca. 40 Stück

Vanillezucker: 2 Pck.

 

 

Zubereitung

Die Butter schmelzen

Eier, Kakao, Milch Vanillezucker und Puderzucker in einer Schüssel vermischen und die zerlassene Butter hinzugeben.

Eine Kastenform mit Frischhaltefolie oder Backpapier auskleiden.

Auf den Boden eine Schicht des Teiges gießen.

Diese Schicht mit Keksen abdecken.

Auf die Kekse wieder mit Schokoladenmasse bestreichen. Solange wiederholen bis die Zutaten alle sind oder die Form voll.

Zum Festwerden mehrere Stunden kaltstellen.