Schokoladenkuchen ohne Backen

Ohne Ofen trotzdem einen gut schmeckenden Schokoladenkuchen backen zu können funktioniert. Das Rezept gibt’s hier…

 

Schokoladenanteil

Ca. 17%

Zutaten

Kekse: 200g

Butter: 125g

Bitterschokolade: 150 g

Frischkäse: 250g

Sahne: 200g

Zucker: 75 g

Zubereitung

Teig:

Die Kekse fein zerkrümeln, so dass keine groben Stücke mehr zu sehen und zu spüren sind.

Die Butter zerlassen, aber aufpassen, dass sie nicht zu heiß wird.

Butter und Kekskrümel vermischen und in eine Springform (26 cm) drücken.

Füllung:

Schokolade schmelzen

Sahne schlagen

Zucker und Frischkäse verrühren und unter die steifgeschlagene Sahne ziehen.

Die etwas abgekühlte flüssige Schokolade untermischen.

Die Füllung auf dem Keksboden gleichmäßig verteilen und für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank zum Abkühlen stellen.

 

Schokoladenkuchen ohne Backen

Schokoladenkuchen ohne Backen